Freitag, 1. September 2017

[inlovewith] Ich hab mir was ge-do-it-myselft!

Ich bin ein Geruchsmensch. Und ich liebe Kerzen. Als ich auf Instagram die unzähligen, vielfältigen Bookish Candles entdeckte, wusste ich sofort: Das will ich auch für meine Bücher haben! Genau aus dem Grund habe ich mir welche gebastelt und will euch die Ergebnisse nicht vorenthalten!

Wenn jemand Interesse daran hat, kann ich in den nächsten Wochen ein DIY hochladen. Es ist nicht schwer und man braucht nicht viel. Vielleicht wünscht ihr euch ja die Rezepte auf der Rezepte-Seite der Homepage? Lasst es mich wissen.

So, jetzt aber zu den Fotos. Ich bin schon ganz hibbelig und gespannt, was ihr sagt!

ARDENOVIC VRILA & CINTH

Es ist eine köstliche Mischung aus Pfingstrosen und Schwarzbeermarmelade geworden, weil Gavrila sich mit seinen Kochkünsten erst einmal in Hyacinthes Magen schlich, ehe dieser ihn in sein Herz ließ. Blumig-leicht und fruchtig mit einem violetten Farbton, der perfekt zum Cover 'Der Liebreiz einer Hyazinthe' passt. Meinem Papa gefällt sie sehr gut *lach*


Montag, 21. August 2017

Tharah Meester vor einem ascot'schen Gericht

Mit einem kleinen Scherz auf Instagram (@tharahm) habe ich mich in eine prekäre Lage gebracht und landete mitternächtlich vor dem Hohen Gericht Ascots, wo ich für eine Diffamierung von Mr Howard zur Verantwortung gezogen wurde ... Wie es ausging, seht ihr im Video!


Donnerstag, 13. Juli 2017

Die Liste der MIP

Hey ihr Lieben!

Ich hab hier was ganz Neues für euch, das euch interessieren wird *hihi*

Und ZWAR könnt ihr euch ab sofort in die MIP-Liste eintragen (die Liste der Meestery-Important-People *lach*) und euch wird zu seltenen Gelegenheiten wie etwa einer neuen Veröffentlichung oder anderen wichtigen Dingen rund um meine Bücher, eine Mail ins Postfach flattern!

Angst vor Spam braucht ihr nicht zu haben, denn ihr werdet wie gesagt nur informiert, wenn sich etwas Erzählenswertes tut. Die MIP dürfen sich auch über den ein oder anderen Bonuscontent freuen, wie zum Beispiel Hintergrundinfos zu meinen Protagonisten, die Vergabe von Vorableseexemplaren oder auch Leseproben und Bonuskapitel - was uns so einfällt :D


Trag dich ein für Neuigkeiten und digitale Goodies!


Dienstag, 11. Juli 2017

[Postkartenlesezeichen] Der Liebreiz einer Hyazinthe

Hey ihr Lieben,

Augen sind getrocknet, jetzt geht es wieder an die Arbeit. Ja, das ging schnell, doch das muss es auch, denn immerhin wollen zwei widerspenstige Männer ihr Happy End geschrieben haben ♥

In meiner Idiotie weisen Voraussicht habe ich die Postkartenlesezeichen für die englische Version von 'Der Liebreiz einer Hyazinthe' schon bestellt. Die waren sündhaft teuer und deswegen will ich die jetzt loswerden *lach* Ich fragte ja auf Instagram nach, was ich damit machen soll, und einige von euch wiesen mich dezent (mit dem Zaunpfahl) darauf hin, dass sie die Karte trotzdem haben wollen!
Es gäbe auch einige Interessenten für das Poster mit der Landkarte, das allerdings noch nicht gedruckt ist und zudem ein paar Schwierigkeiten und etwas höhere Kosten im Versand macht. Das muss also noch eine Weile warten, allerdings wäre interessant zu wissen, ob allgemein Interesse an solchen Postern bestünde?

Montag, 10. Juli 2017

Herzprojekt: fehlgeschlagen

Meine Lieben,

für diejenigen, die mein Herzprojekt ein wenig verfolgt haben, ist es vermutlich keine Neuigkeit mehr, dass es leider fehlgeschlagen ist bzw. es in 101 Minuten tut - eine Niederlage, die ich einstecken muss.

Ich möchte mich ganz herzlich bei den wenigen Unterstützern bedanken, die sich mit Enthusiasmus auf ihren Blogs oder auch einem Geldbetrag daran gemacht haben, mir hierbei zu helfen. Das war wirklich lieb von euch und hat mich sehr berührt! Interessant war auch die Tatsache, dass sich die Anzahl an deutschsprachigen und englischsprachigen Backern ziemlich die Waage gehalten hat. Thank you very much!

Eigentlich wollte ich gerade schreiben, ich wäre nicht am Boden zerstört, denn das habe ich ja schon hinter mir. Rotz und Wasser habe ich bereits geheult, als ich bei der Halbzeit bemerkte, dass das Projekt keinen Erfolg haben wird :) Also müsstet ihr euch keine Sorgen machen, dass meine Wohnung unter Wasser steht... Allerdings habe ich bemerkt, dass an dem Zeitpunkt, an dem der Kickstarter tatsächlich ausläuft, noch mal die Realisation kommt (zusammen mit dem Salzwasser).

Auf jeden Fall und trotz allem bin ich froh, das Projekt gewagt zu haben. Es steckt viel Arbeit und noch mehr Herzblut darin, aber ich bereue nicht, all das investiert zu haben. Es war eine Erfahrung, wenn auch eine bittere.

Eure Tharah 🎔

Donnerstag, 29. Juni 2017

[Geständnis] Ja, es könnte sein...


... dass ich an der Entstehung des Romans 'Das Dunkel seiner Seele' nicht ganz unbeteiligt war.

Nachdem es einige von euch bereits ahnten und wussten, kann ich es nun ja offen zugeben. Ich half dem Berater des farefyrischen Königs dabei, eine seiner Geschichten auf den Markt zu bringen. Der gute Ethan, der einen kleinen Auftritt in 'Die Zähmung des Prinzen' hatte, hat einfach zu freundlich gefragt und das, was er zu erzählen hatte, gefiel mir zu gut, um seine Bitte abzulehnen. Bereits im November 2014 veröffentlichten wir 'Das Dunkel seiner Seele' und als ich neulich wieder darüber stolperte, um ein paar Korrekturen vorzunehmen, packte mich die Lust, dieses kleine Geheimnis mit euch zu teilen. Aber pssst, nicht weitersagen 🙂😊 Vielleicht braucht ja jemand noch eine Lektüre fürs Wochenende *hihi*


Der junge Lord Gerard de Caultier muss den einzigen Lichtblick in seiner düsteren Welt aus dem Haus jagen, um ihn vor dem Dämon zu schützen, der ihm das Leben zur Hölle macht - seinem eigenen Vater. Den an sich selbst zweifelnden Detektivsgehilfen Ian bringt diese Trennung völlig aus der Fassung. Zu einem Zeitpunkt, an dem er all seine Konzentration auf einen immer heißer werdenden Fall lenken sollte.
Und während Gerard hartnäckig versucht, etwaige Verehrer von seinem Liebling fernzuhalten, bemüht sich Ian darum, für Gerechtigkeit zu sorgen... und den Mann, der ihn so heftig verletzt hat, aus seinen Gedanken zu verbannen.


Jetzt auf amazon kaufen *klick*

[Soundtrack] Der Sanfte und sein Unmensch

Heute werdet ihr mich vielleicht auslachen, weil euch wieder klar wird, was ich eigentlich beim Schreiben höre *lach* Macht aber nichts, denn eventuell wollt ihr euch den ein oder anderen Song ja ganz heimlich reinziehen :D Schauen wir mal!

Sehr viele von euch haben die Geschichte um Harold & Janson schon gelesen, aber ihr könnt euch die Lieder trotzdem noch anhören, um einen schönen Abschluss für die Romanze zu haben :)

Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß dabei!

Mittwoch, 28. Juni 2017