Montag, 21. August 2017

Tharah Meester vor einem ascot'schen Gericht

Mit einem kleinen Scherz auf Instagram (@tharahm) habe ich mich in eine prekäre Lage gebracht und landete mitternächtlich vor dem Hohen Gericht Ascots, wo ich für eine Diffamierung von Mr Howard zur Verantwortung gezogen wurde ... Wie es ausging, seht ihr im Video!


Kommentare:

  1. Da kommt bestimmt einer zur Rettung. Da gibt's doch einige Helden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das hoffe ich doch *gg* Obwohl... so ganz sicher bin ich mir nicht.

      Löschen
  2. *lach*
    Wie kannst Du auch nur auf so eine Idee kommen. *tztz* *gg*
    Sehr schön gemacht Tharah. :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gg* Tja, ich weiß auch nicht, was da in mich gefahren ist! :D

      Vielen lieben Dank!

      Löschen