Donnerstag, 31. Dezember 2015

Kleiner Bücher-Jahresrückblick 2015


Hey ihr Lieben, ich wünsche euch einen wundervollen Abend und freue mich darauf, 2016 wieder von euch zu lesen und zu hören und mit euch zu schreiben! :)

Im letzten Jahr hat sich einiges getan und es gibt viele Dinge, worauf ich stolz bin ♥ 

Ich hab heute nicht so viel Zeit, daher möchte ich euch nur kurz zeigen, was ich dieses Jahr alles geschrieben habe!



Meine Bücher 2015


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten und Dankeschön!

Ich möchte euch hiermit ein wunderschönes Weihnachtsfest wünschen und mich ganz ♥-lich bei euch bedanken! Für eure Unterstützung, eure lieben Worte, die vielen wundervollen Rezensionen, eure rührenden Kommentare und Mails! Ich bin wirklich überwältigt von euch! Ich hätte niemals gedacht, dass mal jemand Danke zu mir sagt, nur weil ich das tue, was ich über alles liebe: schreiben. Dass euch meine Geschichten gefallen, bedeutet mir sehr sehr viel - mehr, als ich ausdrücken kann. Ich bin euch sehr dankbar, dass ihr mir ermöglicht, von meiner Leidenschaft zu leben. Ohne euch ginge es nicht. Danke. Von Herzen.




Mittwoch, 23. Dezember 2015

[inlovewith] To The Moon

Hier kommt mein Weihnachtstip, der eigentlich gar nichts mit Weihnachten zu tun hat:

To The Moon ist ein etwa vierstündiges Spiel mit einer süßen Grafik und einer wunderschönen Story, die - nicht nur - mich zum Heulen brachte.
Und spielen tut für euch Day[9] - Sean Plott, der im Übrigen auch geheult hat ♥ Ich schwafel jetzt gar nicht lange rum, wer das ist und was der macht. Das kann man ja nachsehen *hihi* (oder gleich mal eine Folge Spellslingers schauen - am besten zuerst die mit Jon Heder *hehe*)

Die kleine To The Moon-Serie ist meiner Meinung nach wirklich sehenswert und Sean ist so sympathisch, den muss man einfach mögen. Jetzt viel Spaß, Leute :)


Dienstag, 15. Dezember 2015

[Soundtrack] Der Liebreiz einer Hyazinthe


Ich brauche Musik zum Schreiben.
Wisst ihr ja schon :)

Die größte Inspiration lieferte mir diesmal der französische Rapper, Singer und Songwriter Maître Gims. Er hat eine unverwechselbare Stimme, in die ich mich sofort verliebt habe. Der Mann ist ein großartiger Künstler, den ich sehr bewundere!

ACHTUNG: Vorspann bis 1:20 Minute

Ich kann gar nicht beschreiben, wie sehr ich dieses Lied liebe. Es ist wohl das Lied zum Roman. Jenes, das mich immer noch am meisten bewegt und alles wie einen Film vor den Augen sehen lässt. Wundervoll. Ich liebe es <3



Der nächste Song ist allerdings der, den ich zum Schreiben dieses Romans am meisten gehört habe. Ich habe es damit tatsächlich auf über 200 Wiederholungen geschafft... Tja, *ausredeparathab* dieses Buch ist mit gut über 500 Seiten ja auch mein längstes bis jetzt

Samstag, 12. Dezember 2015

[Neuerscheinung] Der Liebreiz einer Hyazinthe


Mein neuer, bis jetzt längster Roman ist da *freu*

Ab heute gibt es ihn schon auf Amazon und Xinxii und in wenigen Tagen auch in allen anderen großen Shops :)
Das Taschenbuch dauert noch ein bisschen.
 
Ich hoffe, ich darf euch in eine düstere und doch romantische Story nach Ascot, Wywarrick Empire entführen.

Übrigens kommt in den nächsten Tagen noch ein Post zu meinem persönlichem Soundtrack zum Buch. 



Nach einer öffentlichen Demütigung ist Hyacinthe Black kurz davor, von seinem Vater zu Tode geprügelt zu werden. Ausgerechnet der Mann, den die Leute nur 'Eure Abscheulichkeit' nennen, nimmt ihn in Schutz, doch sein Eingreifen hat einen Preis. Hyacinthe muss seinen Retter ehelichen.

Seit dem Mord an seinem Bruder ist Gavrila Ardenovic einem Geheimbund auf der Spur, doch in der Stadt, in der er nur verspottet wird, hat er wenig Verbündete. So hält er sich von anderen Menschen fern und ist daran gewöhnt, jegliche Gefühlsregung zu unterdrücken.


Werden Lügen und Intrigen die Oberhand gewinnen oder kann es Hyacinthe gelingen, die Schatten der Vergangenheit zu bekämpfen und die kaltherzige Fassade seines Mannes zu durchdringen?


Montag, 30. November 2015

Signierte Bücher


Ich liebe es, Mails von euch zu bekommen!

Neulich durfte ich mich über ganz, ganz liebe Worte freuen, als ich eine herzerwärmende Mail samt einer Anfrage bekam. Eine sehr sympathische Leserin bat mich um signierte Bücher! Natürlich sagte ich zu und freute mich darauf, ein Päckchen für sie zu richten :) Als es bei ihr ankam, hat sie sich nochmal bei mir bedankt und sich sehr gefreut. Und ich mich mit ihr.

Aus diesem Anlass dachte ich, ich bin mal so frech und verkünde hier auf dem Blog, dass ihr bei mir jederzeit signierte Exemplare meiner (und Temper R. Harings) Bücher bestellen könnt. Es gelten die gleichen Preise wie bei Amazon, wobei bei einer Bestellung über mich die üblichen Versandkosten anfallen. 

Wer also ein signiertes Buch haben möchte, darf sich gerne bei mir melden! Natürlich dürft ihr mir auch einfach so schreiben :) 



Ich wünsche euch einen wundervollen Abend! 

Sonntag, 25. Oktober 2015

Freitag, 23. Oktober 2015

[mylife] Traken - Knights of Camelot - Ritterturnier


Mein Mann und ich gehen nicht wirklich viel aus. Ich bin dank meiner 'Menschenscheuheit' und einer Vielzahl anderer Gründe das vollkommene Klischee eines Schriftstellers, der sich in seiner Kammer verbarrikadiert und dort seiner Fantasie freien Lauf lässt. (Tja, und mein Mann ist Philosoph, also gilt das Gleiche für ihn :) )

Gestern haben wir diese Klischees für knappe zwei Stunden abgestreift und meine Ängste (diesen bissigen Köter) an die Leine gelegt, weil etwas wirklich Schönes zu erleben war und ich es mir nicht entgehen lassen wollte. Deshalb hab ich meinen Herrn Meester geschnappt und ihn ins Auto gepackt.


Traken - Knights of Camelot - eine Show aus Tschechien mit Ritterspielen samt Pferden und allem drum und dran!
Das hört sich doch mal nach etwas an, mit dem man Tharah begeistern kann :) (Der Reim war unabsichtlich *gg*)


Dienstag, 20. Oktober 2015

[inlovewith] The Danish Girl

Ich liebe diesen Film jetzt schon! Mein Gott, der Trailer ist schon so verdammt gut! Eddie Redmayne ist ein großartiger Schauspieler und ich kann es kaum erwarten, ihn in dieser Rolle (Lili Elbe / Einar Wegener) zu sehen <3

Daneben ein Bild von der echten Lili Elbe / von Einar Wegener (der Film ist ja biografisch, was ihn noch berührender macht).


Donnerstag, 24. September 2015

Alles neu...

Hey ihr Lieben,

mein Mann und ich haben neue Autorenfotos, die schon fast überall online sind, wo man uns finden kann *gg*

Darüber hinaus habe ich die Seite Über die Autorin endlich mal soweit bearbeitet, dass sie halbwegs was hermacht. Falls jemand Fragen hat oder sich einen Steckbrief über mich wünscht, nur her mit euren Anregungen.

So, ich gehe jetzt wieder an die Arbeit. Zwei sehr besondere Herren warten darauf, dass ich ihre Geschichte zu Papier bringe.


Tharah

PS.: Falls ihr denkt, die Schwarz-Weiß-Bilder sind zu 'bösewichtig', kann ich euch beruhigen. Tharah kann auch ganz lieb... siehe Beweisfoto unten *gg*


© Tharah Meester

Sonntag, 30. August 2015

Mein Song zum Epilog in 'Der Anwalt des Don'

Hey ihr Lieben!

Gut, es ist nicht wirklich der Epilog, sondern Kapitel 19. Aber da ich in diesem Roman keinen Epilog habe, kommt es wohl auf dasselbe raus :)

Hier nun also mein Herzenssong zu dieser Szene <3 Trotz mittlerweile über 50 Wiederholungen liebe ich ihn immer noch!


Vielleicht hat ja der ein oder andere Lust, den Song zu jener Szene zu hören? Sagt mir, wie er euch gefällt!

Eure Tharah

Samstag, 29. August 2015

[Neuerscheinung] Der Anwalt des Don

So ihr Lieben,

sie ist ja schon ein paar Stündchen als ebook online, aber heute ist das offizielle Veröffentlichungsdatum meiner neuesten Gay Romance.

Das Taschenbuch folgt in ein paar Tagen. Ich bin schon so gespannt darauf, es endlich in den Händen zu halten :) 


http://www.amazon.de/Anwalt-Don-Tharah-Meester-ebook/dp/B014LC8S7Y/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1440848482&sr=8-1&keywords=tharah+meester+der+anwalt+des+don

In einer regnerischen Nacht sieht James Hartwick seine Chance gekommen. Der blutjunge Anwalt will seinen ärgsten Feind, den Verbrecherboss Salvatore DeLuca, überführen. Als er in dessen Geschäfte platzt, um ihn im Namen des Gesetzes festzunehmen, kommt es anders als geplant und plötzlich ist er gezwungen, sein Leben in die Hände des Don zu legen

Wie immer wünsche ich euch ein lesereiches Wochenende! Über eure Rückmeldungen würde ich mich freuen! :)


Eure Tharah

Freitag, 28. August 2015

Cover-Reveal zu 'Der Anwalt des Don'

Hey ihr Lieben!

Heute zeige ich euch schon mal vorab das Cover meines neuen Romans. Wer die Leseprobe gestern gelesen hat, der weiß nun auch, wie meine beiden Männer heißen :)

Himmel, was bin ich aufgeregt... Genug des Geschwafels, kommen wir zum Punkt... äh, ich meine Bild!

Donnerstag, 27. August 2015

Exklusive Leseprobe zu 'Der Anwalt des Don'


Ein Blitz erhellte den Nachthimmel, ein Donner grollte und im nächsten Moment ergoss sich ein Wolkenbruch über seinem Kopf.
Jimmy fluchte leise und schob seinen Notizblock in die Innentasche seines Jacketts, um ihn nicht an den Starkregen zu verlieren.
Salvatore DeLuca, dieser verbrecherische Fettsack, war gerade dabei, irgendein krummes Ding abzuziehen. Zusammen mit seinem Leibwächter Oliver Hallcott stand er in der Nische eines Hauses und wartete auf jemanden. Der bullige Hallcott hielt seinem Dienstherrn einen Schirm über den Kopf, damit dieser bloß nicht feucht wurde und in Ruhe an seiner Zigarre paffen konnte.
Jimmy war innerhalb weniger Augenblicke nass bis auf die Knochen. In Nächten wie diesen wünschte er beinah, er könne einen Privatdetektiv mit dieser Sache beauftragen, anstatt DeLuca selbst beschatten zu müssen. Doch weder hatte er das Geld dafür, noch wollte er die Angelegenheit in irgendeiner Form aus der Hand geben. Wenn man die Dinge nicht selbst in Angriff nahm, konnte man sich nie darauf verlassen, dass sie ordentlich erledigt wurden. Gerade seine Fehde mit DeLuca war von so großer Bedeutung, dass er nichts dem Zufall oder dem Können eines anderen überlassen wollte.
Vor Monaten hatte er sich in den Kopf gesetzt, diesen Dreckskerl ins Gefängnis zu bringen. Bislang war es ihm nicht gelungen, doch er stand kurz vor dem Durchbruch. Das war gut so, denn langsam gingen ihm die Mittel – und die Puste – aus, diesen Fall weiter zu verfolgen. Die halbe Stadt lachte über ihn, weil er so verbissen daran arbeitete, DeLuca hinter Gitter zu bringen. Deshalb durfte er jetzt nicht aufgeben.

Mittwoch, 26. August 2015

Soundtrack zu 'Der Anwalt des Don'


Hey ihr Lieben!

Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass ich niemals (oder nur in äußerst seltenen Fällen) ohne Musik schreibe. Dabei ist es dann natürlich so, dass ich bestimmte Songs sehr heftig mit gewissen Büchern oder Szenen verbinde.

Mir ist klar, dass Musikgeschmäcker verschieden sind, aber ich dachte mir, es ist vielleicht interessant für den ein oder anderen, zu erfahren, was ich beim Schreiben von 'Der Anwalt des Don' so gehört habe. Hier kommt nun also mein persönlicher Soundtrack zu meinem neuesten Roman!

Dienstag, 25. August 2015

[Ankündigung] Der Anwalt des Don


Hey ihr Lieben!

Nach fast drei Monaten intensiver Arbeit darf ich nun endlich bald mein neues Werk vorstellen. Meine Aufregung bringt mir jetzt schon Herzrasen ein. (Wie gut, dass ich daran gewöhnt bin! *gg*)

Wie irrsinnig mein Herz an diesen beiden Männern und ihrer Geschichte hängt, kann ich selbst kaum glauben. Beim Schreiben hatte ich so etwas wie Dauerkribbeln. Es war mir also eine köstliche Freude, diese Story in Worte zu fassen, und beim Epilog wollten meine Augen einfach nicht trocken bleiben. Auch Stunden, nachdem ich den Roman zu Ende gebracht hatte, grinste ich noch wie ein liebeskranker Depp. Alles, was mir mein Mann in dieser Zeit erzählt hat, bekam ich nur am Rande mit *gg*

Jetzt bin ich gespannt, wie die Geschichte bei meinen Lesern und Leserinnen ankommt. (An dieser Stelle einen herzlichen Dank an meine Testleser Bernd und Sabrina, die mir mit ihren Rückmeldungen sehr viel Freude gemacht haben!)

Für mich sind die beiden Männer, deren Namen ich noch streng geheim halte, auf jeden Fall jetzt schon unter meinen ganz persönlichen Favoriten. Und weil das so ist, dachte ich mir, ich lasse euch an meiner Freude teilhaben und mache mal was Besonderes!



Vielleicht ist ja der ein oder andere Post dabei, der euer Interesse weckt. Ich freue mich auf jeden Fall über jeden Besucher und jeden Kommentar!

 Eure Tharah

Samstag, 18. Juli 2015

[Neuerscheinung] Die Laster seines Ehemannes

Hey ihr Lieben!

Von mir gibt's was Neues :) Vielleicht habt ihr ja Lust, mal reinzulesen oder euch von Cover und Klappentext neugierig machen zu lassen!

http://www.amazon.de/Laster-seines-Ehemannes-Tharah-Meester-ebook/dp/B011YEM7KQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1437227892&sr=8-1&keywords=die+laster+seines+ehemannes

Der junge Ambrose verspricht seiner Großmutter an ihrem Sterbebett, den Mann zu heiraten, den sie für ihn ausgewählt hat - ohne zu wissen, dass sein zukünftiger Gemahl so gar nicht seinen Vorstellungen von einem perfekten Liebhaber entspricht.

Henry ist bis über beide Ohren in Ambrose verliebt und würde alles tun, um seinen Ehemann glücklich zu machen. Doch kann es ihm gelingen, sich in das Herz des attraktiven Mannes zu schleichen, mit dem er auf den ersten Blick nichts gemein hat? Und wer ist eigentlich der Lasterhaftere von ihnen beiden?



Somit wünsche ich euch ein lesereiches Wochenende. Erholt euch schön :)


Eure Tharah

Donnerstag, 9. Juli 2015

Die Timeline ist fertig

Hey ihr Lieben!

Wie der Titel schon verrät, habe ich es endlich geschafft, meine Ideen in die Tat umzusetzen und einen Zeitstreifen zu basteln, der euch hilft, die Farfyr Lovers Romanzen den einzelnen Epochen zuzuordnen.

Ihr findet den Button 'Farefyr Lovers Timeline' gleich unter dem Blog-Banner. Ich hoffe, ihr findet euch dort gut zurecht und freut euch! :) Wer Verbesserungsvorschläge hat, darf sie mir gern mitteilen. Ich bin da sehr offen und dankbar für eure Meinungen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und mache mich jetzt wieder an die Arbeit! :)

Eure Tharah

Mittwoch, 1. Juli 2015

Montag, 29. Juni 2015

Wenn Rezensionen einem das Herz aufgehen lassen...


Welcher Autor freut sich nicht über eine liebevoll geschriebene Rezension, die zeigt, dass man den Nerv seiner Leser getroffen hat? Richtig. Ich glaube, da gibt es keinen, der sich nicht freut :)

Es ist so schön zu sehen, dass mein Herzblut bei euch ankommt! Ich könnte hier wirklich unzählige Rezis posten, die mich immer wieder erfreuen!

Heute ging mir besonders das Herz auf, als ich das hier über 'Der Schurke des Gentleman' lesen durfte:


http://www.amazon.de/review/R2WVGKNV7PVT5K/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B00SNAG7CE&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

Mit Klick aufs Bild kommt ihr zum Originalpost auf amazon



Da ich euretwegen so glücklich bin, dachte ich mir, ich lasse euch an meiner Freude teilhaben!

Hiermit möchte ich mich bei Anne und bei euch allen für die vielen schönen Rezensionen bedanken!

Mir kommt vor, meine Leser finden immer die richtigen Worte :)
( Sollte ich das nicht eigentlich über mich selbst sagen können?*gg* Stattdessen muss ich mich an dieser Stelle schon für die vielen Wortwiederholungen entschuldigen :) )

Ab und an wird einem klar, dass man die allerbesten Leser der Welt hat! DANKE!


Eure Tharah

Freitag, 22. Mai 2015

[Neuerscheinung] Die Verführung des Teufels

Hey ihr Lieben,

hier ist sie nun also. Meine neueste Kurzromanze, die mir wahnsinnig viel Freude und Herzklopfen beim Schreiben bereitet hat. Jetzt hoffe ich, dass sie euch genauso viel Vergnügen macht :)

http://www.amazon.de/Die-Verf%C3%BChrung-Teufels-Tharah-Meester-ebook/dp/B00Y1KLTA0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1432290834&sr=8-1&keywords=Die+Verf%C3%BChrung+des+Teufels

Als der zynische Söldner Kendrick McLaughlin auf seinen nächsten Auftraggeber trifft, ist er entsetzt. Für gewöhnlich begegnet man ihm - dem Teufel von Redport -  mit Angst und Abneigung, doch der junge Pfarrer Lafayette zeigt keinerlei Scheu und treibt ihn nicht nur mit seiner zänkischen Art zur Weißglut, sondern führt ihn auch mit seinem Liebreiz in Versuchung...

Mit aller Gewalt stemmt Kendrick sich gegen diese Verlockung, doch wie lange kann er der Anziehungskraft des kleinen Mannes mit dem großen Mundwerk widerstehen?



Ein großes Dankeschön

Ein solches geht an meine Betaleser, die sich alle so viel Zeit für mich und meine Geschichte genommen haben und mir mit ihrer ehrlichen und ausführlichen Kritik weitergeholfen haben!

Ich bedanke mich bei Ani Rid, Bernd Frielingsdorf, Carolina von der Weth, Jery Schober, Sabrina Pommer, Ulla LiebtBücher und Verity.


Besondere Inspiration

Dann möchte ich euch noch ein Lied ans Herz legen, welches mich für diese Geschichte besonders inspiriert hat... Klingt vielleicht erstmal seltsam, wenn man sich den Titel so anschaut, wird euch nach dem Lesen aber ganz logisch vorkommen *gg*




So, damit wünsche ich euch ein wunderschönes und lesereiches Wochenende!

Eure Tharah

Dienstag, 19. Mai 2015

[PRINT] Die Zähmung des Prinzen


Hey ihr Lieben,

ich wollte nur mal kurz Bescheid geben, dass es 'Die Zähmung des Prinzen' jetzt auch als Taschenbuch gibt!



Meine neueste Romanze, auf die ich ganz besonders stolz bin, ist im Übrigen beinah fertig überarbeitet und ich hoffe, ich darf euch wieder nach Farefyr entführen! :)


Eure Tharah

Montag, 20. April 2015

Testleser gesucht [Farefyr Lovers Gay Romance]

Einen schönen Abend ihr Lieben!

Ja, wie der Titel schon verrät suche ich Testleser für meine nächste Gay Romance, an der ich gerade schreibe.

Wer also Lust hat, mir seine Meinung darüber zu geigen, darf sich herzlich gerne melden :) Kein Stress - es geht noch nicht sofort los!

Schreibt mir eine Mail mit dem Betreff 'Testleser' an tharahmeester@gmail.com und sagt mir, warum ihr mitmachen wollt. Ich werde aus allen 'Bewerbern' fünf bis zehn Leute aussuchen.
Per Mail verrate ich euch dann auch, wann es losgehen soll und alle weiteren Details!

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Mails!

Eure Tharah

Samstag, 18. April 2015

[Neuerscheinung] [Buchtrailer] Die Zähmung des Prinzen


Guten Abend ihr Lieben,

ich habe eine neue Gay Romance rausgebracht. Wie ich euch ja schon androhte versprach, wird der Kronprinz Farefyrs eine große Rolle darin spielen, da er verheiratet werden soll. Mit niemand anderem als dem schüchternen, jungen Jamie...




Der junge Lord Jamie wird an den königlichen Hof zitiert, um mit dem Thronfolger des Landes vermählt zu werden. Die Gerüchte über den Kronprinzen erzählen von dessen Gnadenlosigkeit und Jähzorn. Verzweifelt fügt er sich seinem Schicksal und bemüht sich, bei Hofe zu bestehen, doch dann begeht er einen schrecklichen Fehler: er beginnt, zärtliche Gefühle für seinen unberechenbaren Verlobten zu hegen... Kann es ihm gelingen, den unbeherrschten Prinzen zu zähmen? Oder wird diese Zuneigung sein Untergang sein? 




Hier der Trailer zum Buch!



Damit wünsche ich euch einen wunderschönen Abend und schöne Lesestunden (mit welchem Buch auch immer)!

Eure Tharah


PS.: Mich würde eure Meinung zum Trailer interessieren! Schreibt sie mir doch in die Kommis und verratet mir, wie er euch gefällt! Wer ihn gut findet und Lust hat, darf ihn natürlich auch gerne teilen! Über die Unterstützung würde ich mich sehr freuen :)
 


Samstag, 14. März 2015

[Neuerscheinung] Save Me

Einen wunderschönen Tag!

Einige von euch kennen ihn aus 'Der Schurke des Gentleman': den etwas seltsamen, jungen Stricher mit dem Namen Harry Michaelson.
Jetzt hat er seine eigene Kurzgeschichte bekommen (früher, als ich geplant hatte - unter anderem um Sabrinas Geduld nicht länger zu strapazieren *gg* und weil Harry mir einfach keine Ruhe mehr damit gelassen hat).

Die Shortstory klärt eine mehr oder weniger offen gebliebene Frage aus 'Der Schurke des Gentleman', kann aber auch gut als alleinstehende Geschichte gelesen werden.



Für seine Freiheit würde der junge Harry Michaelson vieles riskieren. Als er nach einem Weg sucht, diese wiederzuerlangen und den gewalttätigen Bordellbesitzer Blake Turner aus dem Weg zu räumen, bemerkt er jedoch, dass Freiheit nicht alles ist, wonach sein Herz sich sehnt. Seine Gefühle für den Mann, der sie nicht erwidert, quälen ihn zutiefst, doch plötzlich scheint diese Liebe das einzige zu sein, was ihn noch retten kann... 


So, ihr Lieben. Ich hoffe, ich kann der ein oder anderen Leserin hiermit einer Freude machen und bin gespannt auf eure Rückmeldungen :)

Eure Tharah

PS.: Habe ich schon mal erwähnt, wie sehr ich mich über einen kurzen Kommentar freue? Ihr dürft euch dort unten gerne 'austoben' und mir eure Meinung zu Cover, Story, Klappentext mitteilen oder mir einfach sagen, was euch sonst so auf dem Herzen liegt! :)


Donnerstag, 26. Februar 2015

[Taschenbuch] Der Schurke, sein Gentleman und der Kronprinz

Guten Abend ihr Lieben,

ich hoffe, es geht euch gut und ihr habt einen schönen Donnerstagabend!

Ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass es Remy & George jetzt auch als PRINT gibt :)


Ich bin übrigens schon mitten in der nächsten Story, in der mir ständig bekannte Charaktere aus Der Schurke des Gentleman begegnen... Vor allem der Kronprinz von Farefyr spielt eine recht große Rolle... Wie kann das sein? *gg* :)

Was mich interessieren würde... ein Wiedersehen mit welchem Nebencharakter aus Remy und Georges Geschichte (und sei er euch auch noch so flüchtig begegnet) würde euch am meisten freuen?

Eure Tharah

Samstag, 14. Februar 2015

[Neuerscheinung] Gefühlschaos

Hey ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr habt einen schönen Valentinsabend :)

Zu diesem Anlass habe ich ja noch eine kleine Überraschung für euch, die einige schon bemerkt haben *gg* Und zwar eine Kurzromanze (als ebook und Taschenbüchlein). Genauer gesagt ist diese ein kleines Experiment und somit Wagnis. Ich habe mich aus meinem üblichen Genre gewagt und mich an einer Contemporary Gay Romance versucht. Inspiriert haben mich Filme wie Tatsächlich Liebe oder Valentinstag, in denen mehrere Geschichten erzählt werden, die sich gegenseitig beeinflussen und sich zu einem großen Ganzen zusammenfügen.


Um seinen Exfreund eifersüchtig zu machen, bittet Sam einen Typen von der Straße, seinen Lover zu spielen. Erst nach und nach wird ihm bewusst, was für ein Chaos er damit ausgelöst hat und irgendwann weiß keiner mehr, wer hier nun wirklich in wen verliebt ist...

So, wie gesagt ist das ein kleines Experiment - ich würde mich also freuen, wenn ihr mich wissen lasst, wie es euch gefallen hat :) Und jetzt erstmal ganz liebe Valentinstags-Grüße an euch!

Eure Tharah

Freitag, 23. Januar 2015

[Neuerscheinung] Der Schurke des Gentleman


Guten Abend ihr Lieben!

Ich bin gerade so mega-aufgeregt, das könnt ihr euch nicht vorstellen :)

Meine neue Historical Gay Romance erscheint heute nach monatelanger Arbeit und ich kann es kaum erwarten, die ersten Rückmeldungen zu hören!

Die Protagonisten liegen mir so sehr am Herzen und die Geschichte der beiden Männer hat mich mitgerissen und aufgewühlt. Natürlich hoffe ich, dass sie auch euch zu begeistern vermag!


Das ist das Cover :) *verliebt*


Ich bin ja ein riesiger Bachata-Fan und habe diesen heißen Tanz für meine Zwecke einfach mal umbenannt... Ihr werdet schon sehen *gg* 


Hier also mein ganz persönliches Lied zum Epilog :)



Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start ins Wochenende - gerne auch mit meinem neuen Roman, der euch ein paar schöne, romantische Lesestunden beschert. Genießt die kommenden Tage, selbst wenn das Wetter ja nicht so sonnig werden soll. Immerhin gibt es genug Bücher, die darauf warten, von euch gelesen zu werden!

Eure Tharah

Montag, 5. Januar 2015

Machs Grün! Machs 2015 :)

Hey ihr Lieben! :)

Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Start ins das neue Jahr und es geht euch gut!

2015 ist wie ein unbeschriebenes Blatt Papier, das wir selbst füllen können! Mit aufregenden Abenteuern, schönen Momenten und allem, worauf wir sonst noch Lust haben :)

Ich habe heute auf Aleshanee's Blog diese tolle Aktion zum Pflanzen von Bäumen entdeckt und mir gedacht, das wäre doch eine tolle Idee um das neue Jahr auf meinem Blog zu starten!

So mach ich hiermit <3-lich gern bei der Aktion 'Machs Grün' mit und möchte auch euch animieren, im Namen eures Blogs ein Bäumchen pflanzen zu lassen! Wie ihr teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier *klick*




Ich wünsche euch einen wundervollen Abend und werde mich jetzt wieder um meinen neuen Roman kümmern. Meine Männer warten schon sehnsüchtig auf mich :)

Eure Tharah